Unentwegt unterwegs

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/rollfrosch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kann mir mal jemand sagen, was das soll?

Nein, ich gebe mich nicht der Illusion hin, dass das hier die Massen lesen. Aber vielleicht mal doch einer, der mir erklärt, was der Sinn ist, ein Fahrzeug (zum Beispiel mich), da gemächlich vor sich hin rollt (so sind eben 5 Liter auf 100 km mit dem alten Benz drin), auf der Abbiegespur noch schnell zu überholen, dann in die Bremse zu steigen und am Beginn der Abbiegekurve die gleiche Situation wie vor dem Manöver vorzufinden: Ich eine Wagenlänge voraus (fahre ja auch geradeaus weiter) und er eine Wagenlänge dahinter (weil er bremsen und in die Kurve fahren muss).

Zeitgewinn: Null. Ergebnis: Unnötiger Benzinverbrauch, unnötiger Bremsenverschleiß, Stress hinterm Steuer. Wiegt das der kleine Adrenalinstoß auf? Schießt etwas Testosteron ins Rückenmark (auch gerne der Damen, die zunehmend genauso seltsam unterwegs sind).  Geht mal in Euch, seid mal ehrlich und erklärt mir das.

Aber erzählt mir nicht, dass das einfach geil ist. Da irrt Ihr Euch. Das könnt Ihr nicht im Ernst glauben. Das könnt Ihr gar nicht merken auf den 200m. Das abrupte Ende am Ende ist dann Frust pur. Das wüsstet Ihr auch, wenn Ihr mein Grinsen sehen würdet. Aber dann folgt auch schon das Stirnrunzeln, verbunden mit der Frage nach dem Sinn dieser Aktion. Also erklärt mir das mal.
13.10.08 15:32


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung